Norderstedt
Norderstedt

Kostenlose Beratung zum Wechsel des Strom- oder Gasanbieters

Die Verbraucherzentralen des Landes haben sich zum Weltverbrauchertag am Donnerstag, 19. März, das Thema Gas- und Stromanbieterwechsel vorgenommen.

Norderstedt. Die Verbraucherschützer in der Beratungsstelle am Norderstedter Rathausmarkt laden für Donnerstag von 11 Uhr an zu einem kostenfreien Kurzvortrag ein. Von 10 bis 13 Uhr stehen die Türen für alle Verbraucher für weitere Aktionen mit interaktiven Angeboten und persönlichen Gesprächen mit den Energieexperten offen.

Viele Verbraucher haben Probleme mit den vielfältigen rechtlichen Fragestellungen rund um den Wechsel des Gas- und Stromanbieters und suchen deshalb regelmäßig Rat bei der Verbraucherzentrale. Beispielsweise, wenn der Bonus nach einem Wechsel nicht gezahlt wird oder die Abschläge plötzlich viel höher sind als vorher. Aber auch, wenn der Anbieter schon wieder die Preise erhöht oder die Rechnung nicht nachvollziehbar ist.

Die Experten der Norderstedter Verbraucherzentrale möchte den Verbrauchern Antworten auf alle Fragen rund um den Anbieterwechsel geben und sie bei ihren Problemen mit dem Energieversorger beraten.