Norderstedt
Norderstedt

Grundschüler lesen in der Stadtbücherei ihre Lieblingsgeschichte vor

Die Stadtbücherei Norderstedt ist wieder Austragungsort für den Stadtentscheid des Grundschulvorlesewettbewerbs.

Norderstedt. Zum fünften Mal findet in diesem Schuljahr der Wettbewerb statt, initiiert von der Grundschule Pellwormstraße und der Stadtbücherei Norderstedt.

Nachdem bis zum 10. Februar an den Norderstedter Grundschulen die Schulsieger unter den Schülern der 4. Klassen ermittelt wurden, geht es nun darum, den Stadtsieger oder die Stadtsiegerin zu küren. Der Stadtentscheid wird am Freitag, 20. März, von 14 bis etwa 17.30 Uhr in der Stadtbücherei Norderstedt-Mitte in einer öffentlichen Veranstaltung ausgetragen. Die zehn Schulsieger müssen also vor einem fremden Publikum vorlesen.