Norderstedt
Norderstedt

Abschiedsempfang für ein Urgestein der Stadtvertretung

Nach 29 Jahren aktiver kommunalpolitischer Arbeit an führender Position hat der Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion in der Stadtvertretung, Jürgen Lange, seinen Rücktritt aus allen Ämtern zum 16. März erklärt.

Norderstedt. Zu diesem Anlass richtet die SPD Norderstedt am Sonnabend, 14. März, von 11 Uhr an einen Abschiedsempfang aus, zu dem verschiedene Wegbegleiter von Jürgen Lange aus den politischen Gremien, der Verwaltung und der Feuerwehr eingeladen wurden. Als Ort des Empfanges wurden die Räume der Feuerwehr Harksheide, Schützenwall 47, ausgewählt. „Mit Jürgen Lange verlässt ein echtes kommunalpolitisches Urgestein die Bühne der Norderstedter Politik. Es ist uns ein Anliegen, ihn im Rahmen dieses Empfanges gemeinsam mit seinen Wegbegleitern zu verabschieden und ihn in den wohlverdienten kommunalpolitischen Ruhestand zu entlassen“, sagt die SPD-Ortsvereinsvorsitzende und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Katrin Fedrowitz. Den Fraktionsvorsitz hatte Jürgen Lange 2011 von Johannes Paustenbach übernommen und seither seinen Fokus darauf gelegt, die nächste Generation an die Verantwortung heranzuführen.