Norderstedt

Bitter-süße Gedanken einer Ü-50-Frau

Allerdings sind Männer unerwünscht beim Mädelsabend mit Bibi Maaß im Kulturhaus

„Männer unerwünscht!“ heißt es am Donnerstag, 12. Februar, im Ella-Kulturhaus in Hamburg-Langenhorn, Käkenflur 30, wenn die Entertainerin und Abendblatt-Kolumnistin Bibi Maaß zum Mädelsabend einlädt. Ihr Programm „Botox ist auch keine Lösung!“ ist nichts für zartbesaitete Männer-Seelen. Die Quickbornerin wirft einen kritischen Blick ins eigene Spiegelbild, geht eine Antifaltencreme kaufen und plaudert Bettgeschichten aus – denn: „Auch mit Falten kann man noch Sex haben.“

Ihr Programm ist für Mädels geschrieben, die wissen, was aufsteigende Hitze ist. Mit viel Humor und Selbstironie will Maaß ihre Leidensgenossinnen und deren Freundinnen zum Lachen sowie zum Nachdenken bringen. Beginn am 12. Februar ist um 19.30 Uhr. Karten für den Mädelsabend kosten neun (ermäßigt sieben) Euro. Sie können telefonisch im Ella-Kulturhaus unter der Nummer 040/53327150 vorbestellt werden.

Bibi Maaß leitet eine Theatergruppe in Ellerau, schreibt Theatertexte und Kolumnen. Kurz um: Sie macht alles, wozu Kreativität, Fantasie und Humor benötigt werden.