Norderstedt
Henstedt-Ulzburg

SVHU-Männer gewinnen Testspiel in Ellerbek

Henstedt-Ulzburg. Tore statt Torte: Matthias Karbowski, Coach der Handballer des SV Henstedt-Ulzburg, verbrachte den Abend seines 32. Geburtstag in der Sporthalle – und zwar gemeinsam mit der SVHU-Mannschaft, die den Übungsleiter mit einem standesgemäßen 33:22-Testpielsieg gegen den zwei Klassen tiefer eingestuften Hamburger Oberligisten TSV Ellerbek beschenkte.

Wichtig für Karbowski und seinen Trainerkollegen Amen Gafsi war die Tatsache, dass die Spieler unter Wettkampfbedingungen einstudierte Konzepte ausprobieren und sich Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben holen konnten. „Es bleibt trotzdem noch viel Arbeit bis zu unserem Auswärtspunktspiel am 8. Februar beim TSV Bayer Dormagen“, sagte Gafsi.

Am Sonnabend kommt der dänische Erstligist Sønderjysk/Elitesport zu einem weiteren Vorbereitungsmatch des SVHU auf die zweiten Saisonhälfte ins Schulzentrum Maurepasstraße. Beginn ist um 16 Uhr, an der Tageskasse gibt es Karten zum Vorzugspreis von 5 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Jugendliche. Im Anschluss an die Partie geben die „Frogs“ Autogramme und stehen außerdem für Gespräche mit ihren Fans bereit.