Norderstedt
Norderstedt

Erika und Beatrix Sieh zeigen Gegensätze im Rathaus

„Gegensätze – miteinander“ titelten Erika und Beatrix Berin Sieh ihre Ausstellung, die sie am Sonntag, 11. Januar, in der Galerie des Norderstedter Rathauses, Rathausallee 50, eröffnen.

Norderstedt. Die Vernissage beginnt um 16 Uhr. Die Einführung hält der bekannte Maler Anders Petersen. Beide Künstlerinnen entwickeln ihre Bilder auf der Basis eines Natur-Eindrucks. Erika Sieh bringt eine gegenständliche Ansicht zu einer flächigen Farb-Komposition, Tochter Beatrix Sieh arbeitet vorzugsweise mit Schatten und erzeugt die Räumlichkeit in den Motiven durch viele Farbschichten.

Beide Künstlerinnen haben Malerei und Design an renommierten Fachhochschulen studiert. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 1. Februar, montags, dienstags, donnerstags und sonntags von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, sonnabends von 15 bis 18 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist frei.