Norderstedt
Kreis Segeberg

Dennis Dimitrov an die Spitze der Wirtschaftsjunioren gewählt

Die Wirtschaftsjunioren Segeberg (WJ SE) haben einen neuen Vorstand gewählt.

Kreis Segeberg. Ab Januar werden Dennis Dimitrov als Kreissprecher, Anja Neumüller als Stellvertreterin und Julia Podzins als Schatzmeisterin die Geschicke des Verbandes leiten und die begonnene Arbeit fortsetzen.

Der 33-jährige Dimitrov ist Jungunternehmer und Geschäftsführer der doTrade UG mit Sitz im Levopark Bad Segeberg. „Ich danke im Namen des Vorstandes unserem Kreissprecher Florian Rhenisch und seinem Stellvertreter Nils Stoll für die großartige Vorarbeit und freue mich darauf, diese mit Schwerpunkt auf die Stärkung des Unternehmertums fortzusetzen“, sagte Dennis Dimitrov. Besonderes Augenmerke gelte dem Projekt „Inklusion als Chance für die Wirtschaft“.