Norderstedt
Norderstedt

Die geheimen Sehnsüchte der Frauen

„Trude träumt von Afrika“ gastiert am Sonnabend in der Norderstedter „TriBühne“

Norderstedt. Klar, der Traum von Afrika ist nicht ausgeträumt, die wackere Damenriege trommelt weiter und gibt dem Traum mit heißen Rhythmen, exotischen Gesängen und Tänzen viel Esprit. Spontane Ausflüge in die Vergangenheit bei der prüden Heilsarmee und im trutschigen Blockflötenkreis geben dem Traum prickelnde Impulse. Am heutigen Sonnabend träumt Trude in der „TriBühne“ am Norderstedter Rathaus wieder einmal von Afrika. Die Reise beginnt um 20 Uhr.

Auf dem weiten Weg in den schwarzen Kontinent muss mancher Wunsch eine geheime Sehnsucht bleiben. Doch die umtriebige Frauengruppe gibt preis, was jede Einzelne in ihrer Fantasie beschäftigt, ein verwegener Beruf wie Löwen-Dompteuse oder Turm-Synchronspringerin etwa.

Albträume, Traumfigur, Traumrolle, Traumjob, Traummann, Traumfrau – auch nach über 20 Trude-Jahren ist noch so manches Traumziel unerreicht. Hauptsache aber ist, die Show bringt das Publikum in Stimmung, und dafür wollen die rasanten Afrika-Freundinnen mit drögem Witz und skurrilen Ideen sorgen.

Eintrittskarten für die traumhafte Reise nach Afrika zwischen 17 und 22 Euro gibt es im Vorverkauf, unter Telefon 040/30987123, unter www.tribuehne-programm.de und an der Abendkasse.