Norderstedt
Tangstedt

Kreisfußballverband Stormarn disqualifiziert WSV Tangstedt II

Für das zweite Fußballteam des WSV Tangstedt ist die Saison in der Kreisliga Stormarn frühzeitig beendet.

Tangstedt. Weil die Mannschaft am vergangenen Sonntag bei Preußen Reinfeld zum dritten Mal im laufenden Punktspielbetrieb nicht angetreten war, erfolgte die Disqualifikation durch den Kreisfußballverband.

Hintergrund für diese Entscheidung ist, dass der WSV nicht mehr genügend Kicker hat, um zwei Teams in der Verbandsliga Süd-West und auch in der Kreisliga zu bestücken. Die Reserve musste deshalb teilweise sogar mit weniger als elf Akteuren auflaufen.

Priorität hat nun die erste Herrenmannschaft, die in der Verbandsliga Süd-Ost um den Klassenerhalt kämpft. Sollte der WSV absteigen, erfolgt der Neuanfang in der Kreisliga Stormarn/Lauenburg.