Norderstedt
Norderstedt

Bei der „Trends“ 2014 ist das Kulturwerk schon ausgebucht

Mit jeweils etwa 10.000 Besuchern hat sich die Messe „Trends“ im Norderstedter Stadtpark schon nach zwei Veranstaltungen im Veranstaltungskalender etabliert.

Norderstedt. Für den dritten Markt im Park am 24. und 25. Mai kann Veranstalter Oliver Hauschildt nun schon ein ausgebuchtes Kulturwerk vermelden.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Vielfalt der Aussteller, die sich bereits angemeldet haben“, sagt Hauschildt. Für Firmen aus den Bereichen Hausmodernisierungen und Haustechnik, schöner Wohnen und Wohnaccessoires seien noch Plätze frei. Auch Pflanzenhändler mit ausgefallenen Sorten werden noch gesucht (Anmeldung unter Telefon 040/525 65 65). Im Freigelände, auf dem Pflanzen-Quarree und auf der 300 Meter langen Seepromenade finden Besucher viele Angebote für die Gartengestaltung, unter anderem Feldsteinbrunnen, Grillkamine, Standkörbe, aktuelle Gartendekorationen und Sommerblumen.

www.trends-norderstedt.de