Norderstedt
Norderstedt

Das Pastorenteam in Harksheide ist wieder komplett

Eva Maria Peper komplettiert ab kommender Woche das Pastorenteam der Kirchengemeinde Harksheide.

Norderstedt. Die 30-Jährige ist neben Christian Wollmann und Antje Mell die dritte Pastorin zur Anstellung, so lautet die Dienstbezeichnung der jungen Geistlichen direkt nach dem Vikariat. Dieses absolvierte Eva Maria Peper in der Kirchengemeinde Kisdorf. Peper wurde in Buxtehude geboren und studierte Theologie in Hermannsburg, Göttingen und Kiel. „Das Thema Ökumene und die Frage, wie Kirche unter verschiedenen Bedingungen arbeitet, interessiert mich“, sagt sie. Daher absolvierte sie nach dem Abschluss des zweiten theologischen Examens ein Sondervikariat in der irischen Hauptstadt Dublin. Dort lernte sie die Arbeit in einer deutschen Auslandsgemeinde kennen.

Als einen Schwerpunkt bezeichnet die Pastorin die Kinder- und Jugendarbeit, mit der sie in ihren bisherigen Wirkungsstätten viel zu tun hatte. Sie wolle zudem gemeinsam mit dem Pfarrteam und Ehrenamtlichen überlegen, welche Ziele die Gemeinde habe.

Offiziell vorgestellt wird Eva Maria Peper der Gemeinde in einem Gottesdienst am 27. April.