Norderstedt

Waldweihnacht mit Punsch und Liedern im Ossenmoorpark

Eine Weihnachtsgeschichte, ein Chor, der trefflich singt, ein Zelt als Gotteshaus mitten im Wald, Fackelschein, leckerer Punsch und eine Bibel, Eckis Gulaschkanone und Weihnachtslieder, die von vielen großen und kleinen Menschen bei jeder Witterung gesungen werden – das sind die Zutaten für die Waldweihnacht im Ossenmoorpark.

Norderstedt.

Die kleine Schwester der großen Waldweihnachts-Feierstunde im Rantzauer Forst findet am dritten Adventssonntag statt. Wer sich auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen, mitsingen, zuhören oder auch schweigen will, sollte am Sonntag, 15. Dezember, ab 18 Uhr in den Ossenmoorpark auf die Lichtung am Eingang Bargweg kommen. Mit der Kollekte unterstützt die Vicelin-Schalom-Kirchengemeinde das indische Partnerprojekt Dewi Saraswati.