Tangstedt

Kinder haben die Tanne vor dem Rathaus geschmückt

Die Ortsmitte der Gemeinde Tangstedt ist geschmückt für die Weihnachtszeit. Mädchen und Jungen aus den beiden Kindertagesstätten der Gemeinde haben pünktlich zum ersten Advent vor dem Rathaus einen Tannenbaum aufgestellt und mit selbst gebastelter Dekoration verziert. Dabei bekamen sie natürlich Hilfe von ihren Erzieherinnen sowie zwei Mitarbeitern des Bauhofs. Letztere hatten den Baum zuvor bei dem Tangstedter Uwe Koops abgeholt, der die Tanne aus seinem Garten gestiftet hat.

Am Sonntag findet am Rathaus in der Zeit von 11 bis 18 Uhr zudem ein Weihnachtsmarkt statt. Dort werden Vereine, Verbände und Parteien mit Ständen vertreten sein. Das Fest ist somit auch Treffpunkt für die Gemeinde gedacht. Im Rathaus ist ein kleiner Kunsthandwerkmarkt aufgebaut, an der frischen Luft gibt es Grünkohl und Glühwein, während Kinder auch auf Ponys reiten können.