Norderstedt

U16-Nationalteams bestreiten beim HSV drei Hockey-Länderspiele

Länderspiel-Flair in Norderstedt: Die Hockey-Abteilung des Hamburger SV hat auf dem im vergangenen August auf der Paul-Hauenschild-Anlage neu verlegten Kunstrasenplatz illustre Gäste.

Norderstedt. Die U16-Mädchen-Nationalteams von Deutschland und England beginnen am Freitag, 15 Uhr, ein gemeinsames viertägiges Trainingslager.

Die Krönung des Ganzen: An diesem Sonnabend und Sonntag, jeweils um 17 Uhr, und am Montag um 9.30 Uhr messen sich das Team von DHB-Nationaltrainer Markku Slawyk und die Engländerinnen in regulären Test-Länderspielen.

Die deutschen Mädchen haben zudem an diesem Freitag von 15 Uhr an eine weitere Aufgabe. Zum Auftakt ihres Trainingslagers bestreiten sie eine gemeinsame Übungseinheit mit den 40 Kindern des einwöchigen HSV-Ho ckeycamps, das anschließend mit einer Autogrammstunde endet.

Zuschauer sind zu den Übungseinheiten und Länderspielen willkommen und haben freien Eintritt.