Norderstedt

Freie Plätze in der Kinder-Uni

Im Stadtpark geht es am morgigen Donnerstag um kaputte Spielgeräte und den Müll auf Spielplätzen

Norderstedt. Karten gibt es noch für die nächste Runde der Kinder-Uni im Stadtpark. Am morgigen Donnerstag geht es für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren um die Frage, was mit kaputten Schaukeln und wackeligen Wippen auf den Spielplätzen passiert und wohin der Müll kommt, der auf den Spielflächen liegt. Um 15 Uhr beginnt der Info-Nachmittag hinter dem Bustan, dem biblischen Wein- und Obstgarten im Feldpark. Partner ist diesmal das Betriebsamt der Stadt Norderstedt, die Mitarbeiter sind unter anderem für die Spielplätze und den Müll in der Stadt zuständig.

Außerdem probieren die Kinder aus, wie man sogar aus Müll noch Spielzeug herstellen kann. Für das gemeinsame Basteln sollte jeder ein ausgewaschenes Tetrapack mitbringen. Die Karten für die Kinder-Uni kosten vier Euro zuzüglich Gebühren und sind an den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet (www.stadtpark-norderstedt.de/veranstaltungen/klasse-kinder-wissen-mehr/) erhältlich. Ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn können die Besucher die Tickets auch im Stadtpark kaufen.