Nahe

Die CDU distanziert ihre politische Konkurrenz

Nahe bleibt eine Hochburg der CDU. Angeführt von Bürgermeister Ortwin Peters und Kreisgeschäftsführer Uwe Voss feierte die Union mit 43,5 Prozent einen deutlichen Erfolg. Damit kommt die CDU künftig auf fünf Gemeindevertreter. Die Wählergruppe Dorfgemeinschaft Nahe (28,4 Prozent) und die SPD (28,1 Prozent) folgen mit großem Abstand; sie stellen nun je vier Vertreter.