Itzstedt

SPD und CDU stellen künftig je vier Gemeindevertreter

Die SPD hat in Itzstedt offenbar auf den richtigen neuen Bürgermeisterkandidaten gesetzt. Mit Helmut Thran an der Spitze gewannen die Sozialdemokraten (32,6 Prozent) leicht hinzu und bekamen anders als 2008 mehr Stimmen als die CDU (30,1 Prozent). Beide Parteien liegen indes im Plus und kommen nun auf vier Sitze, die Wählergemeinschaft UBI (drei Sitze) und die FDP (zwei Sitze) haben jeweils einige Prozente eingebüßt.