Norderstedt

Für einen Tag Feuerwehrmann - ein Kindheitstraum wird wahr

Die Umfragen haben es wieder an den Tag gebracht: Die Deutschen vertrauen am ehesten einem Feuerwehrmann - und zuletzt dem Politiker. Kein Wunder, dass Kinder also eher in ein Löschfahrzeug als in den Bundestag wollen.

Norderstedt. Die Feuerwehr in Friedrichsgabe (Ulzburger Straße 490) macht diesen Kindertraum am Wahlsonntag, 26. Mai, zwischen 10 und 16 Uhr beim Tag der offenen Tür wahr.

Die Kinder erleben die Feuerwehr zum Anfassen. Sie erleben die Übungen Menschen-Rettung, Verkehrsunfall und Fettexplosion, sie dürfen die historische Handspritze bedienen und im Löschfahrzeug mitfahren. Außerdem präsentieren sich die Jugendfeuerwehr, der KBA-Rettungsdienst und das Feuerwehrmuseum. Letzteres bietet dem Feuerwehrnachwuchs im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren am Donnerstag, 30. Mai, von 15.15 Uhr an auf dem Museumshof am Friedrichsgaber Weg 290 bei der Aktion "Wasser marsch!" einen echten Einsatz an. Eine Gruppe von acht bis 20 Kindern darf mit Löscheimerkette und einer Handdruckspritze einen brennenden Baum löschen. Museumsleiter Hajo Brandenburg erläutert kindgerecht historische Feuerwehrfahrzeuge. Eine rechtzeitige Anmeldung unter der Telefonnummer 040/525 67 42 ist unbedingt erforderlich. Gummistiefel, Regenjacke und -hose mitbringen!