Bad Segeberg

Musikfestival mit 16 Bands und Interpreten in der Jugendakademie

16 Bands und Einzelinterpreten präsentieren sich am Sonnabend, 27. April, beim Mix-it-up-Festival in der Jugendakademie Bad Segeberg, Marienstraße 31. Zwischen 14.30 und 23 Uhr präsentieren sie sich dem Publikum.

Bad Segeberg. Dabei handelt es sich um eine Kooperationsveranstaltung zwischen den Jugendzentren Bad Bramstedt, Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen und Trappenkamp. Tickets für die Veranstaltung, die zum dritten Mal stattfindet, gibt es für sechs Euro in allen beteiligten Jugendzentren. Ein Shuttle-Bus startet um 13 Uhr in Henstedt-Ulzburg (Alstergymnasium), um 13.15 Uhr in Kaltenkirchen (Jugendhaus Marschweg) und um 13.40 Uhr in Bad Bramstedt (Jugendzentrum am Bleeck). Die Rückfahrt erfolgt gegen 23.15 Uhr.