Trappenkamp

Autofahrer fährt Fußgängerin an und rast davon

Ein unbekannter Autofahrer hat in Trappenkamp eine Fußgängerin angefahren und ist vom Unfallort geflüchtet, ohne sich um die leicht verletzte Frau zu kümmern.

Trappenkamp. Die 19-Jährige wurde beim Überqueren eines Fußgängerüberwegs von dem Fahrzeug erfasst und zu Fall gebracht. Nach ihren Angaben hatte sie schon fast die andere Straßenseite erreicht, als das Auto von hinten auf sie zufuhr. Als sie wieder aufstand, fuhr der Fahrer ohne anzuhalten davon. Vermutlich handelte es sich bei dem Auto um ein tiefer gelegtes Modell in dunkler Farbe, das auffällig laut gewesen sein soll. Die Beamten der Polizeistation Trappenkamp ermitteln wegen Unfallflucht.

( (tz) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Norderstedt