Norderstedt

Stadt beschließt Gutachten zur Schulentwicklung

Braucht die Stadt in zehn Jahren noch vier Gymnasien? Wie entwickelt sich die Schülerzahl? Und was wird aus der Regionalschule Garstedt, die noch vor den Sommerferien Gemeinschaftsschule werden will und soll?

Norderstedt. Das sind Fragen, die die Stadt von externen Gutachtern klären lassen will. Die Steria Mummert Consulting AG, die für die Stadt schon die Kita-Zukunft entwickelt hat, soll jetzt auch ein Konzept für die Schulentwicklung bis 2025 erarbeiten. Das hat der Ausschuss für Schule und Sport beschlossen. Dafür gibt Norderstedt in den nächsten drei Jahren 60.700 Euro aus.