Bad Bramstedt

Baumschutz und Kredite stehen auf dem Programm

Mit einer Änderung der Baumschutzsatzung und außerplanmäßigen Ausgaben im vergangenen Jahr werden sich die Mitglieder der Bramstedter Stadtverordnetenversammlung am Montag, 18. März, beschäftigen. Außerdem geht es um das Thema Kassenkredite. Wie berichtet, hatte die Stadt Verluste mit Krediten in Schweizer Franken gemacht. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Schloss.