Info

Erste Kompanie aufgelöst

Parallel zu den Aufgaben für den Rücktransport über die Türkei sind das Logistik- und das Instandsetzungsbataillon in Afghanistan, im Kosovo und am Horn von Afrika im Einsatz.

Außerdem stehen Einheiten als Unterstützung für die "European Battle Group" bereit, die von der Europäischen Union kurzfristig bei aktuellen Konflikten eingesetzt werden kann.

Bis zum Jahr 2015 werden beide Bataillone schrittweise aufgelöst und die Kaserne in Boostedt geschlossen. Die zweite Kompanie des Instandsetzungsbataillons war in der vergangenen Woche die erste Einheit, die aufgelöst wurde.

Die 148 Soldaten werden an andere Dienstposten versetzt. Sie wurden in Boostedt mit einem Auflösungsappell verabschiedet.