Tangstedt

Renate Jank bleibt Vorsitzende der Landfrauen

Bei der Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Tangstedt und Umgebung wurde die seit acht Jahren amtierende Vorsitzende Renate Jank von den 116 Mitgliedern des Vereins im Amt bestätigt. "Die Arbeit macht mir eine Menge Spaß. Das Geben und Nehmen in unserem Verein ist im Gleichgewicht", sagte Jank. Das Landfrauen-Motto "Miteinander - Füreinander" sei im vergangenen Jahr mit Leben erfüllt worden. An Uta König vom Freundeskreis Die Arche Hamburg wurden während der Versammlung der Erlös des Weihnachtsmarktes und weitere Spenden in Höhe von insgesamt 580 Euro übergeben.