Unbekannte schlagen eiserner Jesus-Statue beide Arme ab

Bad Segeberg. Der Küster traute seinen Augen nicht: Unbekannte haben die Jesus-Statue bei der Marienkirche in Bad Segeberg in der Nacht zu Sonntag erheblich beschädigt. Als die Polizisten am Tatort an der Straße Am Kirchplatz 2a ankamen, stellten sie fest, dass die Täter der eisernen Figur beide Arme abgeschlagen hatten. Vermutlich haben sie einen Gegenstand benutzt. Nach Aussage der Polizei muss die Tat zwischen 19 Uhr am Sonnabend und 9 Uhr am Sonntag geschehen sein. Die Beamten schätzen den Schaden auf rund 4000 Euro. Um die Täter zu finden, braucht die Polizei Zeugen. Hinweise an die Polizei, Telefon 04551/8840.