Musischer Jugendkreis betreut Grundschul-Kinder in den Ferien

Norderstedt. Alles neu beim Musischen Jugendkreis, neuer Vorstand, neue Ideen, neue Angebote. Für die Oster- und die Sommerferien bietet der Musische Jugendkreis Schülern Norderstedter Grundschulen eine Ferien-Betreuung an.

"Die Kinder sind froh, Ferien zu haben, doch ihnen fehlen oft die Freunde zum Spielen, weil die im Urlaub sind und sie selbst allein zu Haus", sagt Heiko Tank, neuer Vorsitzender des Musischen Jugendkreises. Auch die Großeltern seien zunehmend unterwegs, und so würde die Organisation der Betreuung für die Grundschul-Kinder in Sisyphusarbeit ausarten.

Der Musische Jugendkreis bietet bereits für die zweiwöchigen Osterferien vom 25. März bis 9.April eine Betreuung an. Sie findet jeweils von 8 bis 16 Uhr im Norwegenhaus der Grundschule Falkenberg, Am Exerzierplatz 26, in Norderstedt statt und kostet 96 Euro pro Woche.

In den Sommerferien, die am 24. Juni beginnen und am 3. August enden, würde eine Woche Betreuung 120 Euro kosten. Dafür bietet der Musische Jugendkreis viel Spiel und Spaß, Ausflüge und Aktionen für alle Grundschul-Kinder an. Ein tägliches Mittagessen ist ebenso im Preis enthalten wie ein Ausflug pro Woche. Infos gibt der Musische Jugendkreis unter Telefon 040/523 23 81.