Schüler machen Zeitung

Mädchen lieben Fantasy, Jungs stehen vor allem auf Action

Norderstedt . Da wir selbst große Leseratten sind, haben wir uns gefragt, welche Bücher in der Stadt Norderstedt wohl am beliebtesten sind? Um das herauszufinden, waren wir in den Buchhandlungen Weltbild und Thalia im Herold-Center und in der Garstedter Stadtbücherei.

Eine Weltbild-Angestellte sagte uns, dass die weiblichen Käufer eher auf Fantasy- und Liebesromane stehen, während die männlichen Käufer verstärkt zu Thrillern und Action-Büchern greifen. Das gleiche erfuhren wir auch in der Thalia-Buchhandlung. Dass Männer und Frauen unterschiedlich sind, weiß man ja. Jetzt wissen wir auch, dass sie ganz offensichtlich einen unterschiedlichen Literatur-Geschmack haben! Uns hat das doch schon etwas überrascht.

In der Garstedter Stadtbücherei gibt es Bestsellerlisten der verschiedenen Lesergruppen: Bei den Kindern unter zwölf Jahren belegen zurzeit "Gregs Tagebücher" den ersten Platz, bei den Jugendlichen ist das Buch "Die Tribute von Panem" der Spitzenreiter, und bei den Erwachsenen liegt "Shades of Grey" ganz vorn.