Norderstedt
Ellerau

Fahrrad-Flohmarkt mit der SPD

Es muss nicht immer ein neuer Sattel oder Gepäckträger sein - ein Flohmarkt bietet Radlern die Chance, fehlende oder defekte Teile günstig zu ersetzen. Die SPD Ellerau lädt für Sonntag, 23. August, wieder zum Fahrrad-Flohmarkt ein. Zwischen 10 und 16 Uhr können die Besucher auf der Freifläche zwischen dem Freibad und dem Bürgerhaus stöbern, tauschen und feilschen. Bei Würstchen, Brötchen, kalten Getränken, Kaffee und Kuchen gibt es auch reichlich Gelegenheit zum fachlichen Gedankenaustausch. Wer etwas zum Verkauf anbieten möchte, kann seinen Stand ab 8 Uhr aufbauen, von privaten Verkäufern erheben die Organisatoren keine Standgebühr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. "Bisher gab es immer genügend Platz für alle Stände", sagt SPD-Ortvorsitzender Eckart Urban.