Norderstedt
Literatur

Plattdeutsche Lesung mit Christa Heise-Batt

"Heel vergnöögte un nadenkern Geschichten" erzählt Christa Heise-Batt am Donnerstag, 3. September, 19 Uhr, in der "Kneipe im Museum" im Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein am Friedrichsgaber Weg 290 in Norderstedt.

Norderstedt. Wie so oft bei ihren Auftritten, nimmt Norderstedts erste Kulturpreisträgerin für die Lesung kein Honorar, sondern spendet den gesamten Erlös für das Feuerwehrmuseum. Die Autorin liest eigene Geschichten aus Schleswig-Holstein, aber auch aus Südamerika - den Kontinent bereiste sie als Auslandskorrespondentin. Von diesen Reisen brachte sie spannende Erlebnisse mit, die sie in ebenso spannenden niederdeutschen Erzählungen verarbeitete. Auch Erzählungen rund um die Feuerwehr hat sie für die Lesung ausgewählt. Karten zu fünf Euro gibt es an der Abendkasse.