Norderstedt
Ausflug mit dem ADFC

Am Feierabend rund um den Flughafen Fuhlsbüttel radeln

Das warme Wetter animiert dazu, den Feierabend draußen zu verbringen.

Norderstedt - Wer sich dabei bewegen will, kann bei der ersten Feierabend-Radtour des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) mitradeln. Der Norderstedt ADFC-Ableger startet am Dienstag, 26. Mai, zu einer gemütlichen Runde um den Flughafen Hamburg. Die Tour führt von Norderstedt nach Niendorf und immer am Zaun entlang rund um den ganzen Flughafen. Während der Haupt-Start- und Landezeit werden die Teilnehmer Gelegenheit haben, die Maschinen zu beobachten und einen Hauch von Reise und weiter Welt zu schnuppern. Je nach Wetter kann sich eine Kaffeepause mit Blick auf das Rollfeld ergeben. Darüber hinaus erfahren die Radler, was der Flughafen mit einer "Fahrradschleuse" zu tun hat.

Start zu dieser Tour ist um 18.30 Uhr am Norderstedter Rathaus. Nähere Informationen gibt es bei Rolf Jungbluth, Tel. 040/525 47 64. Viele weitere Touren sind im Radtourenprogramm des ADFC, das im Weltladen an der Rathausallee, im Rathaus, in Büchereien und Fahrradläden ausliegt, ausführlich beschrieben Detaillierte Infos bietet der ADFC auch im Internet.

www.adfc-norderstedt.de