Norderstedt
"Wir für Ellerau"

Teilnehmer für Familienfest gesucht

Der Familienfrühschoppen gehört zu den großen Festen in Ellerau. Knapp 4000 Besucher kommen regelmäßig zum Bürgerhaus, um sich bei Firmen, Verbänden und Vereinen zu informieren, zu klönen und sich zu amüsieren.

- Der Verein "Wir für Ellerau", der sich für das kulturelle und soziale Leben in der Gemeinde einsetzt, organisiert das Familienfest auch in diesem Jahr.

Termin ist Sonntag, 7. Juni. Einige Aussteller halten den Veranstaltern seit Jahren die Treue. Dazu zählen die AKN, der Flughafen Hamburg, die Stadtwerke Quickborn, das Rote Kreuz, die Kirche und fast alle Vereine und Verbände aus dem Ort. Zugesagt haben der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Ellerau, die Krumbek-Musikanten und der Gemischte Chor.

Vereins-Chef Joachim Dose möchte auch in diesem Jahr ein möglichst breites Angebot präsentieren. Wer sich noch beteiligen will, meldet sich bis zum 10. Mai unter Tel. 04106/73 498. (ms)