Norderstedt
Bad Bramstedt

Diebe schlagen in der Sparkasse zu

Schon wieder ein Diebstahl in der Bramstedter Innenstadt: Unbekannte haben einer 60 Jahre alten Frau in der Kreissparkasse am Bleeck das Handy aus der Handtasche gestohlen. Die Frau hatte die Tasche am Kontoauszugsdrucker abgestellt, um Geld abzuheben und Auszüge zu drucken. Als sie kurz darauf an der Mühlenstraße telefonieren wollte, stellte sie fest, dass das Mobiltelefon verschwunden war. Seit einigen Wochen verzeichnet die Polizei verstärkt Diebstähle in Bad Bramstedt. Opfer sind zumeist ältere Menschen. (tz)