Norderstedt
Kirche

Norderstedt: Warum sollen Babys getauft werden?

"Taufe - Zusage des Lebens" ist das Thema eines Informationsabends für Eltern, Großeltern und an einer Patenschaft Interessierte.

- am Dienstag, 21. April, von 20 bis 21.30 Uhr im Kirchlichen Zentrum am Falkenberg, Kirchenplatz 1, in Norderstedt, bei dem es besonders um die Taufe von Kindern geht.

"Es werden deutlich weniger Kinder in den ersten Lebensjahren getauft", stellt Pastor Gunnar Urbach fest. "Das hat verschiedene Gründe: Viele Eltern sagen: ,Unser Kind soll sich später selbst entscheiden.' Anderen fehlt es an einer Gelegenheit für eine schöne Familienfeier. Wieder andere suchen lange nach geeigneten Taufpatinnen oder Taufpaten."

Der Abend - gemeinsam mit der Ev. Familien-Bildungsstätte - soll deshalb wichtige Informationen und gute Gründe für die Baby-Taufe von Kindern im ersten Lebensjahr liefern. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung für die Teilnahme an der Veranstaltung ist nicht erforderlich. (frs)