Norderstedt

Im Lessing-Gymnasium spielt die Musik

Zum 40. Geburtstag des Schulzentrums Nord an der Moorbekstraße klingt und singt es in allen Räumen

Während der Feiern zum 40. Geburtstag des Lessing-Gymnasiums am Schulzentrum Nord stellen sich auch die Musik-Arbeitsgemeinschaften der Schule an der Moorbekstraße 15 vor. Am Donnerstag, 16. Juli, 17 bis 20 Uhr, spielen das Orchester 1, das Sinfonie-Orchester und die Streicher-Anfänger ein sommerliches Programm in den Innenhöfen und auf dem Schulhof, bei Regen im Forum der Schule und in der Mensa, als Wandelkonzert.

Das Sinfonie-Orchester präsentiert die Uraufführung der Komposition „Der Soziopath“ des Abiturienten Stefan Günther und ein Medley aus dem Musical „Das Phantom der Oper“. Die Percussionsgruppe führt den Titel „Dong-ging-gi-ging-ging-ging-gi-dong“ von Stefan Köttgen auf. Die Chöre, die Bigband 1 und die Bigband 2 singen und spielen Stücke wie „Count Bubba“, „Latin Fantasy“ und „Valerie“. Der Eintritt ist frei, die Fachschaft Musik bittet um Spenden für ihre Arbeit.