Kaltenkirchen

Experten informieren über Gewalterfahrungen

Im Rahmen der Vortragsreihe „Kaltenkirchener Perspektiven“ lädt Gerti Teske für Donnerstag, 26. März, zu einer Veranstaltung zum Thema Gewalterfahrungen ein. Treffpunkt ist das Haus der Sozialen Beratung am Flottkamp 13b. Beginn ist um 19 Uhr. Interessierte, Betroffene sowie Angehörige sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Einzelberatungen außerhalb des Vortrages werden angeboten.