Catherine MacLellan und Chris Gauthier spielen am Sonntag im Music Star

Norderstedt. Der gefühlstiefe, in seiner Schlichtheit strahlende Song, die bleibende Ballade, leidenschaftliche Lieder zwischen Folk, Country und leiser Blues-Färbung, dazu eine unter die Haut gehende Natürlichkeit der meisterlichen Melodieführung: All das macht die Musik von Catherine MacLellan aus, die am Sonntag, 15. März, im Norderstedter Music Star auftritt. „Eine kristallklare, lupenreine Freude, die uns die kanadische Singer-Songwriterin mit ihren Songs bereitet. Kein überflüssiges Beiwerk, kein außerordentlicher Arrangement-Aufwand verdeckt den kreativen Kern dieser puren, naturbelassenen Folk-Kunst“, schrieb ein offensichtlich begeisterter Kritiker.

Catherine MacLellan, die bereits vier Solo-Alben herausgebracht hat und in ihrer Heimat viele Musik- und Kultur-Preise abräumte, wird bei ihrem Norderstedter Konzert begleitet von dem Gitarristen Chris Gauthier. Ab 20 Uhr stehen die beiden auf der Bühne des Musikklubs am Marktplatz 11. Der Eintritt ist wie immer frei.