Norderstedt

Commerzbank erweitert ihren Kundenstamm

Die Commerzbank in Norderstedt hat 2014 ihren Kundenstamm in der Region um sieben Prozent erweitert und betreut jetzt etwa 17.000 Privat- und Geschäftskunden. Frank Paul, verantwortlich für das Privatkundengeschäft: „Bei Baufinanzierungen verzeichneten wir 2014 ein Plus von fast 100 Prozent im Neugeschäft. Damit haben wir Wohneigentum im Wert von über 127 Millionen Euro finanziert.“ Das Geschäft mit Wertpapieranlagen lief gut, das Anlagevolumen der Bank stieg um 11 Prozent auf über 230 Millionen Euro. In der Vermögensverwaltung stieg das Volumen um 16 Prozent auf rund 130 Millionen Euro. Im Firmenkundengeschäft stieg das Kreditvolumen um 31 Prozent, die Zahl der Firmenkunden blieb auf dem hohen Niveau des Vorjahres. In Norderstedt möchte die Commerzbank vor allem ihr Kreditgeschäft weiter ausbauen.