Bad Segeberg

Festival zeigt 80 Arbeiten internationaler Maler

Bad Segeberg. Ein Festival des Aquarells präsentiert der Segeberger Kunstverein von Sonntag, 1., bis 22. März in der Villa Flath an der Bismarckallee 5, im Kulturhaus Remise an der Hamburger Straße 25 und im Bildungswerk. Die Vernissage findet am Sonntag von 12 Uhr an in der Villa Flath statt. Gezeigt werden 80 Arbeiten internationaler Aquarell-Maler.