Norderstedt

Viola tanzt in der Kreuzkirche Tango, Jazz und Klezmer

„Viola tanzt!“haben Semjon Kalinowsky an der Viola und Bella Kalinowsky am Klavier ihr Konzert am Sonnabend, 14. Februar, von 19 Uhr an im Gemeindesaal der Ulzburger Kreuzkirche an der Hamburger Straße 30 überschrieben. Das Duo aus Bad Segeberg arrangierte wenig bekannte Werke aller Epochen und aus aller Welt und will damit zu musikalischen Grenzgängen und Hör-Abenteuern zwischen Klassik, Tango Nuevo, Latino Jazz und Klezmer entführen. Karten zu zehn Euro, Schüler und Studenten fünf Euro, gibt es an der Abendkasse. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. )