Norderstedt

Renate Backsmann zeigt die Existenz der Menschen

In ihren Arbeiten geht es um die Existenz des Menschen. Sie zeigt geteilte Gesichter, in denen sich Empfindungen widerspiegeln, zeigt geteilte Köpfe und Büsten, Holzschnitt und Malerei. Unter dem Titel „Der geteilte Kopf“ präsentiert Renate Backsmann in einer Ausstellung in den Gemeinderäumen der Paul-Gerhardt-Kirche am Alten Buckhörner Moor 16 ihre Arbeiten, in denen immer der Mensch im Mittelpunkt steht mit seiner Verletzlichkeit oder Gelassenheit, Anspannung, Trauer oder Freude. Vernissage mit Musik ist am Sonntag, 25. Januar, von 11.15 Uhr an nach dem Gottesdienst. Der Eintritt ist frei.