Norderstedt

Demenz-Zentrum lädt zum Seminar ein

Das Kompetenzzentrum Demenz in Norderstedt startet mit seiner ersten Fortbildung aus dem Jahresprogramm 2015. Ines Hundsdörfer führt am Donnerstag, 22. Januar, in der Zeit von 10 bis 16.30 Uhr im Kompetenzzentrum Demenz am Alten Kirchenweg 33–41 in das sogenannte Demenz-Balance-Modell ein. Die Teilnehmer erfahren durch eine einfühlende Herangehensweise mehr über die Innenwelten von Menschen mit Demenz. Sie lernen, wie sie sich in die Gefühls- und von Verlust geprägte Welt hineinversetzen und entsprechend mit betroffenen umgehen können. Die Weiterbildung richtet sich an Menschen, die ehrenamtlich und professionell Demenzkranke begleiten und pflegen. Grundkenntnisse und Erfahrungen mit dem Krankheitsbild Demenz werden vorausgesetzt. Die Teilnahme kostet einschließlich Mittagsimbiss und Pausengetränken 75 Euro, eine Ermäßigung ist möglich. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 040/60926420 und per E-Mail unter info@demenz-sh.de.