Bad Segeberg

Vermeintlicher Ladendieb mit Marihuana erwischt

Zu unrecht hat ein Kaufhausdetektiv einen 16-jährigen Segeberger verdächtigt, ein Warendieb zu sein. Ärger mit der herbeigerufenen Polizei hat der Jugendliche nun aber trotzdem. Die Beamten fanden bei ihm eine Tüte mit Marihuana und ein Klappmesser. „Die Polizeibeamten übergaben den Minderjährigen in die Obhut seiner Eltern und leiteten ein Strafverfahren ein“, teilte die Polizei mit.