Bad Segeberg

Maler aus Moldawien stellt in der Villa Flath aus

Bilder mit hintersinnigen Motiven sind in der Ausstellung des Moldawiers Mihail Orester noch bis einschließlich Sonntag, 23. November, in der Villa Flath an der Bismarckallee 5 in Bad Segeberg zu sehen. Eintritt frei.