Bad Segeberg

Klavier-Konzert mit Werken von Bach bis Schulhoff

Zum Klavier-Konzert mit Caroline Weichert lädt der Konzertring Bad Segeberg zu Dienstag, 28. Oktober, von 20 Uhr an in den Bürgersaal des Segeberger Rathauses ein. Weichert, Professorin an der Hamburger Musikhochschule, spielt Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Bela Bartók und Jazz von Erwin Schulhoff. Zudem stellt die Pianistin ein Originalwerk von Händel der Bearbeitung des Stücks durch Brahms gegenüber. Karten zu 15 Euro gibt es an der Abendkasse.