Norderstedt

Philip Bölter vereint die musikalischen Folkwelten

Philip Bölter ist ein Musiker mit Diplom: Sein Studium an der Pop-Akademie Baden-Württemberg hat der Gitarrist 2009 erfolgreich abgeschlossen, seitdem reist er mit seiner Band durch die Lande und schlägt die Brücke zwischen den Urvätern des Folkrock wie Neil Young oder Bob Dylan und heutigen Künstlern der Indie-Folk Szene.In Norderstedt ist der musikalische Brückenbauer mit seiner Band am Freitag, 17. Oktober, im Music Star am Harksheider Markt zu hören und zu sehen. Beginn 20 Uhr, freier Eintritt.