Norderstedt

Italienischer Film über Freiheit und Privilegien

Irene ist über vierzig, hat keinen Partner und keine Kinder, aber eine tolle Arbeit: Sie bewertet als Hoteltesterin den Service von Luxushotels. Irene fühlt sich frei und privilegiert. Dann passiert etwas, das ihren Lebensentwurf infrage stellt. Darum geht es in „Viaggio Sola” – die VHS Norderstedt und das Spectrum-Kino zeigen den Film auf Italienisch mit italienischen Untertiteln am Sonntag, 12. Oktober, ab 11.30 Uhr im Spectrum-Kino an der Rathausallee 72 in Norderstedt. Der Eintritt zu dem Film ist frei. Um eine Spende wird gebeten.