Bad Bramstedt

Strauchgut und Gartenabfälle kostenlos abgeben

Am Sonnabend, 31. Mai, haben die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bad Bramstedt in der Zeit von 8 bis 12 Uhr Gelegenheit, kleinere Mengen (bis zu zwei Kubikmeter) an häckselbarem Strauchgut sowie andere kompostierbare Gartenabfälle beim Strauchgutannahmeplatzes Fuhlendorfer Weg/hinter dem Brambusch anzuliefern. Stubben, Baumstämme und dergleichen werden nicht angenommen. Auch aus gewerblichen und unternehmerischen Arbeiten kann kein Material angenommen werden, teilt die Stadt mit.