Norderstedt

Wochenmarkt vor dem Rathaus schon am Mittwoch

Der Wochenmarkt auf dem Norderstedter Rathausplatz wird auf Mittwoch, 28. Mai, vorverlegt, da am Donnerstag Himmelfahrt und somit ein Feiertag ist. Darauf weisen die Marktbeschicker hin. Der Markt beginnt aber nicht wie sonst um 9 Uhr, sondern erst eine Stunde später. Der Grund: Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Norder-stedt starten wie immer einen Tag vor Himmelfahrt zu ihrem Betriebsausflug. Die Wochenmarkt-Kunden können am Mittwoch von 10 bis 18 Uhr vor dem Rathaus ihren Wochenmarkt-Einkauf erledigen.

Parallel sind die Marktstände wie gewohnt in Glashütte von 14 bis 18 Uhr beim Einkaufszentrum „TaLa-Treff“ an der Tangstedter Landstraße aufgebaut. Nach dem Feiertag geht der Wochenmarkt-Betrieb wieder regulär weiter: Am Freitag sind die Händler wie immer von 9 bis 18 Uhr auf der Europaallee in Garstedt direkt beim Herold-Center anzutreffen, am Sonnabend bieten sie ihre Produkte von 8 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz in Harksheide an.