Henstedt-Ulzburg

Von der Dorfstraße ins Gefängnis

Polizisten der Wache Henstedt-Ulzburg haben einen per Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. Der 23-Jährige aus Oberschwaben war zur Festnahme ausgeschrieben, weil er eine Geldstrafe nicht bezahlt hatte. Der offensichtlich betrunkene Mann und seine drei Begleiter waren einer Polizeistreife auf der Dorfstraße in der Großgemeinde aufgefallen und kontrolliert worden. Der 23-Jährige wurde von den Beamten in die Justizvollzugsanstalt nach Neumünster gefahren.