Bad Bramstedt

Wie sich Kinder in brenzligen Situationen richtig verhalten

Die Volkshochschule Bad Bramstedt lädt Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 13 Jahren zu einem Selbstbehauptungstraining ein. Dieser Kursus – eine Kooperationsveranstaltung der VHS mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bad Bramstedt – vermittelt, wie man mit den unterschiedlichen brenzligen Situationen fertig werden kann. Neben dem Erlernen einfacher körperlicher Gegenwehrtechniken werden auch Wahrnehmungsübungen, Rollenspiele, Gespräche zur Information und zum Erfahrungsaustausch und spielerische Bewegungsaufgaben angeboten. Der Kursus wird geleitet von Mechthild Keller, Pädagogin und Diplom-Sportwissenschaftlerin. Anmeldungen sind noch unter der Telefonnummer 04192/7109 bei der Volkshochschule in Bad Bramstedt möglich.